1 2 [3] 4 5 6 7 8 9

Laut der Tagesschau vom 15. Oktober hat das Kraftfahrbundesamt Anfang 2018 mittlerweile die fünfte Abschaltvorrichtung in Opelfahrzeugen nachgewiesen. Diese stufte das Kraftfahrtbundesamt als unzulässig ein. Betroffen seien rund 100.000...
Für unseren Mandanten – wir berichteten - hat sich gelohnt, gegen den Händler seines Skoda-Yeti noch zwei Jahre nach dem Kauf vorzugehen, und zwar obwohl das Software-Update vorher bereits aufgespielt worden war.  Sofern der Wagen...
Die Experten des Abgasschadensteam der Kanzlei Jordan Fuhr Meyer raten den Geschädigten dazu, gegen die Daimler AG zu klagen und ein neues Fahrzeug oder die Rückzahlung des Kaufpreis zu erzwingen.  Bochum, 24. August 2018– Nun ist...
Die Kanzlei Jordan Fuhr Meyer setzt nach VW nun auch Ansprüche von Daimler-Besitzern durch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer veranlasst wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen einen amtlichen Rückruf von bundesweit 238 000 Daimler...
Auch für den Kläger in dem Verfahren 6 O 35/18 vor dem Landgericht Essen hat es sich gelohnt, gegen den VW-Konzern zu klagen. Der VW-Händler wurde verurteilt, dem Kläger den Wert des Fahrzeugs zu ersetzen (abzüglich der...
 

Soforthilfe

Tel: 0234 - 338 53 - 189

für Termine in Bochum, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Köln, Marsberg oder einem Ort Ihrer Wahl

Bearbeitung beschleunigen

Nehmen Sie jetzt direkt Kontakt mit uns auf






Hiermit erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Anfragebearbeitung einverstanden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung